Die Leichtathletik-Abteilung stellt sich vor

 Die Leichtathletik-Abteilung des VfL Adorf und die LG Diemelsee haben ihre Trainingszeiten vereint.

Das Training findet das gesamte Jahr über statt.

Unsere Übungsleiter:

Anja Bornemann                                   Gunhild Kurpiers                                       Sonja Bienert

Arolser Str. 11                                         Wirmighäuser Str. 3                                Bergstr. 9

34519 Diemelsee – Adorf                     34519 Diemelsee – Adorf                       34519 Diemelsee – Adorf

T: 05633 – 1888                                    T: 05633 – 5886                                       T: 05633 – 1695

 

Die Trainingszeiten:

Dienstag                 15:00 - 16:30 Uhr                        1. bis 4. Schuljahr

                                  16:30 - 18:00 Uhr                        ab 5. Schuljahr

 

Donnerstag            17:30 - 19:00 Uhr                         ab 5. Schuljahr

 

Freitag                     15:00 - 16:30 Uhr                        1. bis 4. Schuljahr

 

Inhalte der Trainingsstunden:

Erlernen der leichtathletischen Disziplinen:

- Laufen

- Springen

- Werfen

Im Mittelpunkt des Trainings stehen die Schulung der Koordination, der Kondition und der Technik. Das Aufwärmtraining erfolgt meist durch Spiele (gelegentlich durch Geländeläufe).

 

Jedes Jahr finden zum Trainingsabschluss Ende September oder Anfang Oktober die Vereinsmeisterschaften statt, an denen jedes Vereinsmitglied teilnehmen kann.

 

LG Diemelsee 2011

 

 

 

 

 

 

 

Die in 1993 gegründete LG Diemelsee war auch im Jahr 2011 wieder sehr erfolgreich, obwohl sich in den Reihen der LG weiter ein Generationswechsel vollzieht.

 

Neben den Athleten des VfL Adorf gehören der LG der TSV Vasbeck , der TuS Rhenegge und der TSV Wirmighausen an.

 

Die erfolgreichen Leichtathleten konnten unter der Leitung von Willfried Speer

in 2011 den zweiten Platz bei dem diesjährigem Sparkassen-Gran-Prix

verteidigen und sich damit wieder eine Erfolgsprämie von 900,-- Euro sichern.

 

Frederike Hogrebe , das Eigengewächs der LG, die inzwischen im Laufteam der Sporthochschule Köln startet, errang 2011 ihre ersten deutschen Meistertitel. Neben der Goldmedaille in der 4 x 400 Meter Staffel bei den Junioren errang sie in der Damenklasse die Silbermedaille bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel im Wettbewerb der Damen.

 

Die 14 jährige Annalena Zölzer wurde mit einer sensationell übersprungenen Höhe von 1,67 Metern Hessische Schülermeisterin in ihrer Klasse und lässt einiges für die Zukunft erhoffen.

 

Die LG holte sich zudem unzählige Kreismeisterschaften, war bei den nordhessischen

Meisterschaften sehr erfolgreich und nahm am Askina Sportfest in Kassel statt.

 

Derzeit trainieren jeden Dienstag und Donnerstag fast 60 Kinder und Jugendliche, darunter sehr viele erfolgversprechende neue Talente.

 

Dazu hat sich der aus  der LG hervorgegangene Jan-Martin Speer

als Anschieber in den besten deutschen Bob-Teams inzwischen einen

sehr guten Namen gemacht.

Er wurde Juniorenweltmesister im Viererbob bei den Juniorenweltmeiserschaften in  den USA. Aktuell startet Jan mit seiner Mannschaft im Männer Weltcup und

errang dort mit seinem Team einen hervorragenden 2. Platz !

 

Wir drücken unseren Spitzenathleten und VfL-Mitgliedern  Annalena, Frederike und Jan-Martin, auch für 2012 fest die Daumen und beobachten mit Interesse ihre weitere Entwicklung.