Ju-Jutsu Porträt

Auf der Jahreshauptversammlung am 27.01.2006 wurde die Ju-Jutsu Abteilung als 8. Abteilung des VfL Adorf gegründet.

Ju-Jutsu ist eine moderne Selbstverteidigung für die Praxis des täglichen Lebens, optimal, leicht erlernbar und vielseitig anwendbar. Im Ju-Jutsu  werden Elemente aus dem Judo, Karate, Aikido etc. zusammengefasst, fortentwickelt und spezialisiert. Auch die körperliche Fitness wird im Ju-Jutsu geschult.

 

Nachdem erst einmal verschiedene Grundlagen ausgebildet werden, wird weiterführend auf die erste Gurtprüfung (Gelbgurt) hingearbeitet. Bei einer Gurtprüfung müssen verschiedene vorgegebene Techniken (Bewegungsformen, Fallübungen, Bodenkampf, Abwehr und Angriffe mit Händen und Füßen und Würfe) ausgeführt werden.

Nach der ersten Gurtprüfung wird das Niveau der Ausbildung stetig erhöht um weitere Gurtprüfungen absolvieren zu können.

Ju-Jutsu Ansprechpartner

Abteilungsleiter:

Carsten Graf

Gartenstraße 4

34519 Diemelsee-Adorf

Tel.: 05633-369

E-Mail: info@schreinerei-graf.com

  

Trainer:

Andreas Rettig

Betreuer:

Daniel Hiemer, Carsten Graf

 

Trainingsort:

Turnhalle Mittelpunktschule MPS Adorf

 Trainingszeit:

Dienstag 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr